MYPEGASUS GPQ feiert 25-jähriges Jubiläum

Alles begann vor 25 Jahren mit der Idee zu einem Beschäftigungsplan bei Grundig und mit einem Briefkasten, der provisorisch am Gewerkschaftshaus Nürnberg angebracht wurde.

Heute ist die MYPEGASUS GPQ mbH die Transfergesellschaft in Bayern und ein kompetenter Partner für Gewerkschaften, Betriebsräte und Unternehmen im Strukturwandel und der Transformation.

Lang ist die Liste der Gratulanten zum Jubiläum der GPQ. Viele haben ihre erfolgreiche Geschichte verfolgt, manche aktiv begleitet.

Mit einer Festschrift feiert die GPQ ihr 25-jähriges Jubiläum.

Festschrift

UNTERNEHMENSLEITBILD MYPEGASUS

Alleiniger Gesellschafter unseres Unternehmens ist die gemeinnützige MYPEGASUS Stiftung. Dadurch sind wir frei von privatwirtschaftlichen Interessen und können unseren sozialen Auftrag qualitativ hochwertig umsetzen. Mit diesem Leitbild beschreiben wir unsere Werte, Ziele und unser Selbstverständnis, um Mitarbeitern und Partnern Orientierung zu geben.

UNTERNEHMENSLEITBILD

25 JAHRE MYPEGASUS

Unter dem Motto „Wir geben Perspektiven – Gestern, Heute und Morgen“

blicken wir auf eine spannende Vergangenheit zurück und

starten voller Selbstbewustsein in eine noch spannendere Zukunft.  

25 Jahre Mypegasus

Erste Gruppe beendet DIGIT US Projekt

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der ersten Gruppe sahen für sich einen hohen Nutzen in dem Kurs: „So eine Fortbildung ist eigentlich ein ‚Muss‘“, „ich bin viel mutiger geworden“, „ich kann jetzt zur Vereinfachung beitragen und sehe mich als Ideengeber“, „wir machen jetzt selbst erste Versuche, z.B. mit Robotik“, „ich warte nicht mehr auf Hilfe sondern versuche selbst Lösungen zu finden“ und „der Kurs fördert die Veränderungsbereitschaft“, war in der Abschlussrunde zu hören. Die Teilnahmequote der Gruppe lag bei 85 Prozent. Presseinfo: 2019_03_14_PI_Mypegasus_DIGIT_US_01.pdf (14.03.2019)

„Vorbildliche Arbeitsmarktpolitik für Beschäftigte nach Arbeitsplatzverlust“

„Die Transfergesellschaft bei Cummins am Standort Ingolstadt ist ein aus arbeitsmarktpolitischer Perspektive bemerkenswert erfolgreiches Projekt, dem die betroffenen Beschäftigten eine sehr hohe Beratungsqualität attestieren“ , ist im Fazit der Studie des Helex Instituts zu lesen.

Hier geht’s zum kompletten Bericht.